23.02.2018 – Vortrag „Gemeinwohlökonomie – sinnhaftes Wirtschaften für Mensch und Umwelt“

Datum:
23.02.2018, 19.00 – 21.00 Uhr

Veranstalter:
Christuskirchengemeinde Erlenbach,
Katholische Arbeitnehmerbewegung Ortsverein Erlenbach und Binswangen,
GWÖ-Regionlagruppe Heilbronn

Veranstaltungsort:
Berthold-Bühl-Heim
Weinstraße 50
74235 Erlenbach

Kontakt:
Ulrich Lang, 07133 1494360, ulrich.lang@gwoe.org
Pfarrer Jürgen Stauffert, 07132 3809882, juergen.stauffert@elkw.de

Beschreibung:
Man kann nicht sagen, dass es in der Wirtschaft keine Alternative zu unserem Wirtschaftssystem gebe. Die „Gemeinwohl-Ökonomie“ ist eine fundamentale Antwort auf die komplexen Krisen der Gegenwart im Bereich Finanzwirtschaft, Beschäftigung, Vermögensverteilung, Klima, usw. In verschiedenen Beiträgen stellen wir dar, warum die Gemeinwohl-Bewegung notwendig ist und wie die Bürger bzw. die Unternehmen dabei mitwirken können.
Referenten an diesem Abend sind
Anna Deparnay-Grunenberg (Grünen-Stadträtin in Stuttgart),
Uwe Treiber (Geschäftsführer der GWÖzertifizierten Sonnendruck GmbH in Wiesloch),
Ulrich Lang (Sprecher der GWÖ-Regionalgruppe Heilbronn und zertifizierter GWÖ-Berater).

Am Ende der Veranstaltung bleibt genug Zeit für eine Diskussionsrunde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.